Startseite >> Pierre Kynast – Kandidatur bei der Bundestagswahl 2021

.....

Wahlplakat Selbstbestimmung, Pierre Kynast, parteiloser Direktkandidat für die Basisdemokratische Partei Deutschand bei der Bundestagswahl 2021 (Foto: Ute Richnow, Kunsttanke Merseburg)

.....

Bundestagswahl 2021

50 Unterstützungsunterschriften waren erforderlich, um bei der Wahl antreten zu können; zusammengekommen sind 126. Das war bereits zu Beginn ein großer Erfolg für mich. Ich danke allen, die meine Kandidatur mit ihrer Unterschrift ermöglicht haben, für diesen Rückenwind.

Danke auch an die Mitglieder der Partei dieBasis, die mich zu ihrem Direktkandidaten gewählt und in der Wahlkampagne unterstützt haben. Getragen wird die Bewegung der Basis vom privaten Engagement ihrer Mitglieder, Sympathisanten und Freunde. Dieses Engagement war – das kann ich nun aus der eigenen Erfahrung der Bundestags-wahlkampagne sagen – außerordentlich groß. Fast alle haben sich aktiv beteiligt und sehr viele haben eine Menge Arbeitsstunden neben Beruf und Familie für die Sache geleistet. Darüber hinaus konnten wir Leistungen, die wir nicht selbst erbringen konnten, durch zahlreiche kleine und einige größere Sach- und Geldspenden von Mitgliedern, Freunden und Anhängern realisieren.

Ein großes Dankeschön an alle die mitgemacht und uns unterstützt haben!

..... Im Wahlkreis 74 haben wir uns in der Wahlkampagne darauf konzentriert, unseren Standpunkt zu den Corona-Maßnahmen klar zu kommunizieren.

Wir haben im August und September 2021 insgesamt 2 000 Plakate in Eigenleistung aufgehängt, 19 Infostände durchgeführt und etwa 25 000 Flyer von Hand verteilt. Mit einem A5 Faltblatt konnten wir am Mittwoch vor der Wahl alle 126 000 Haushalte im Wahlkreis ansprechen. Wir haben drei große Veranstaltungen durchgeführt: ein Kinderfest sowie einen Vortrag von Dr. Reiner Füllmich und die Vorführung des Films „Corona-Kinder“ mit anschließenden Diskussionsrunden.

Ungezählt bleiben die persönlichen Gespräche, die im Rahmen der Wahlwerbung geführt wurden, um andere Menschen zu informieren.

Persönlich freue ich mich, dass das Video zur Vorstellung meiner Person nahezu durchweg positive Resonanz erzeugt hat. Auch mein Gespräch mit der Mitteldeutschen Zeitung und das daraufhin erschienene Kandidatenportrait sowie meine Internetseite haben sicher einen kleinen Beitrag geleistet.

.....


Ergebnisse

Erststimmen, Direktkandidaten

Zweitstimmen, dieBasis

Deutschland

1,6 % (734 621)

1,4 % (628 432)
Sachsen-Anhalt

1,9 % (22 545)

1,6 % (19 215)
Wahlkreis 74

2,1 % (2 731) (Pierre Kynast)

1,8 % (2 324)
Merseburg 3,0 % (495) (Pierre Kynast) 2,3 % (388)

Quellen und detaillierte Auswertungen bis auf Gemeindeebene:
Bundeswahlleiter | Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt


Pierre Kynast, parteiloser Direktkandidat für dieBasis im Gespräch zur Bundestagswahl 2021 mit Karina Lang am 17.08.2021 in Merseburg

Vortrag von Dr. Reiner Füllmich mit kurzen Beiträgen von Jens Jahr und Pierre Kynast. Wahlveranstaltung zur Bundestagswahl der Partei dieBasis in Pfännerhall, Braunsbedra am 08.09.2021.


"Neue Gesichter in der Politik" (Artikel in der Mitteldeutschen Zeitung am 30.08.2021)

Flyer (DIN-lang) (Auflage 30 000), Direktkandidat im Wahlkreis 74, Pierre Kynast und Spitzenkandidat in Sachsen-Anhalt, Dr. Reiner Füllmich

Faltblatt (A5, sechseitig) (Auflage 130 000, mit dem Wochenspiegel an alle Haushalte im Wahlkreis 74 zugestellt), Direktkandidat Pierre Kynast und die Spitzenkandidaten der Partei dieBasis


Sei wachsam
Ein Lied